die Käserei

damals
&
heute

die Käserei

damals
&
heute

die Käserei

damals

heute

1880 Gründung der Käsereigesellschaft

verschiedene Sennen pachteten die Käserei Herten. 

1912 - 1944 übernahm 

Käser Ferdinand Staub die Käserei.

Otto Stäheli absolvierte von 1926 bis 1928 die Käserlehre bei seinem Onkel Ferdinand Staub.

Nach Wanderjahren kam Otto Stäheli zurück nach Herten 1944 - 1969.
1959
kaufte er die Käserei von Staub's Erben


1969 Übergabe der Käserei von Otto Stäheli an seinen Sohn Roland Stäheli  in Pacht.

1989 Verkaufte Otto Stäheli die Käserei an Roland Stäheli

2007, nach 38 Jahren, ging Roland Stäheli in Pension und übergab die Käserei an seinen Sohn Reto Stäheli.

--> Ergänzung folgt!